Ausgleichssport im SBS

Der Ausgleichssport im Schwimmerbund Schwaben verfolgt im Wesentlichen zwei Ansätze. Zum einen den klassischen Ausgleich zum Alltag im Büro oder Haushalt durch gezielte Bewegungsmaßnahmen wie Kräftigung, Beweglichkeitstraining oder Entspannung. Hierbei findet der Rücken besondere Berücksichtigung. Zum anderen den Ausgleich zum Schwimmtraining. Dies gilt insbesondere für den leistungssportlichen Bereich. Den umfangreichen und teils einseitigen Belastungen wird durch gezielte Trainingsmaßnahmen präventiv entgegengewirkt um die Sportart möglichst lange gesund und erfolgreich durchzuführen.
 
Rückfragen richten Sie bitte gerne an Qualitätstraining Christoph Mühlberger.

Sportliche Grüße
 
Christoph Mühlberger

www.qualitaetstraining.de

Unterstützt von: