Konzept

Schwimmkurs-Konzept

 

4-Stufen-Modell

_______

 


 

Die SBS-Schwimmschule - der Start in die Erlebniswelt „Schwimmen“

 

Das in Stufen strukturierte Kursangebot der SBS-Schwimmschule startet mit der Wassergewöhnung, dem „Blubberkurs“. Hier werden mit einem offenen Angebot spielerisch wichtige Voraussetzungen für einen erfolgreichen Einstieg in die Schwimmwelt geschaffen.

 

Mit der Wasserbewältigung, die ihren Anfang in der Basisausbildung der „Schwimmerlernung“ nimmt, werden mit nahtlos anschließenden Angeboten, dem Aufbaukurs „Fit für Trixi“ und dem Folgekurs „Trixi“ die Ziele verfolgt, den Kindern die Sicherheit und Freude im Wasser und an der Erlebniswelt Schwimmen zu vermitteln.

 

Faszination „Schwimmen“,

·        das Eintauchen in eine andere Welt,

·        die Schwerelosigkeit - das Schweben und Gleitens,

·        das Erlebnis - Springen und Tauchen,

·        der Vortrieb mit ökonomisch-effektiven Bewegungen

 

Wir bringen Kindern diese Erlebniswelt näher.

Das SBS-Schwimmkurs-Team

 

 


 

 

Das Vier-Stufen-Kurssystem

Stufe 1 – Wassergewöhnung

Stufe 2 – Schwimmerlernung

Stufe 3 – Fit für Trixi

Stufe 4 – Trixikurs

 

Wassergewöhnung mit hohem Qualitätsanspruch: Offenes System auf 5er-Karten-Basis, spielerische Vermittlung von Grundfertigkeiten als Voraussetzung für die Schwimmkurse.

Ziel: Wassergewöhnung + Wassersicherheit => Fähigkeitsüberprüfung

 

Schwimmerlernung auf  Basis des Rückenschwimmens, Gleitens, alternierender Beinbewegung mit Einbindung der Rückenarmbewegung, Tauchen, Springen.

Ziel: Seepferdchen

 

Fit für Trixi = Festigung der erlernten Elemente aus der Schwimmerlernung, Grundlagen des Kraulschwimmens

 

Trixikurs = Erlernen des Brustschwimmens, Startsprungtechnik und Wassergewandheit

Ziel: Trixi-Abzeichen

 

 


 

Unterstützt von: